[Neuzugänge] Weihnachtsbücher

10. Januar 2015 |


Hallo ihr Lieben,
ich hoffe ich hattet alle einen guten Rutsch ins neue Jahr! Auf dem Bild könnt ihr meine Neuzugänge sehen, die ich zu Weihnachten bekommen habe.

"Dorothy must Die" und "The Wizard of Oz" gehören in diesem Fall zusammen. Denn wenn man die ursprüngliche Geschichte nicht kennt, versteht man in "Dorothy must Die" mit großer Wahrscheinlichkeit gar nichts. Ich kenne "The Wizard of Oz" nur grob, also lese ich das Buch einfach davor.

"Everflame - Feuerprobe" habe ich von meiner LB-Wichtelmama bekommen. Der Klappentext hat mir damals beim Covervoting schon gut gefallen. Hexen-Geschichten findet man ja eher weniger und gelesen habe ich bisher in dieser Richtung nur ein Buch. Allerdings schreckt mich die angekündigte Dreiecksbeziehung etwas ab, na mal gucken.

Über "The Love Song of Miss Queenie Hennessy" kann ich leider nicht viel sagen, da es ein Folgeband ist. Den werde ich mir bei Gelegenheit aber zulegen, denn der Klappentext klingt interessant!

"Taken" klingt nach einer spannenden Dystopie mit neuen Ideen, aber auch alt bekannten. Ich freue mich schon die Geschichte zu lesen. Hier kommt ihr zum Klappentext.

Kommentare:

  1. Dorothy Must Die wollte ich auch bald lesen. Allerdings habe ich The Wizard of Oz damals abgebrochen, weil es so unfassbar langweilig und vorhersehbar war :/ Wahrscheinlich les ich mir einfach eine Zusammenfassung durch, das muss reichen.
    Everflame sehe ich auch immer öfter! Ich habe letztens die Göttlich-Trilogie gelesen und fand sie echt schön :) Vllt. sollte ich mir das auch mal genauer ansehen...
    Viel Spaß mit den Büchern!

    AntwortenLöschen
  2. *stöber*
    Uh, ich bin gespannt auf deine Rezi zu The Wizard of Oz....das habe ich nämlich auch noch nicht gelesen. Nur den Film mit Judy Garland habe ich gesehen..."We're up to see the Wizard, the wonderful Wizard of Oz...."
    *tanzend und singend wieder aus deinem Blog verschwind*

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)
    Ich liebe den Fim 'Der Zauberer von Oz' und als ich kleiner war, war das eines meiner absoluten Lieblingsbücher. Deshalb bin ich unglaublich gespannt wie dir 'Dorothie must die' gefällt & vielleicht werde ich mir dass dann auch noch zulegen (:
    'Taken' liegt schon viel zu lange auf meinem SUB und ich sollte das Buch endlich mal davon befreien ;)
    'Everflame' hat mir richtig gut gefallen und obwohl ich anfangs etwas enttäuscht war, wegen den beiden Protas gefiel es mir bis zum Ende hin dann richitg gut, weil sich vieles gelichtet hat und der Verlauf einfach großartig war! :)

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen deiner tollen Bücher!
    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Von den Büchern habe ich bisher erst Everflame gelesen, aber es hat mir gefallen, auch wenn es kein bisschen mit der Göttlich-Trilogie mithalten kann. Die Dreiecksgeschichte ist zwar vorhanden, aber ich finde, dass sie wirklich nicht bedeutend ist, weil klar ist, wen Lily lieber mag. :)
    Liebe Grüße & viel Spaß beim Lesen,
    Noemi

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)

    Ich habe "Dorothy must die" vor zwei Moanten gelesen und war wirklich positiv überrascht! das Buch hat mir unglaublich gut gefallen. Ich kannte die Orginalgeschichte jetzt auch nur sehr sehr grob, hab eigentlich nur die Disneyverfilumgen gesehen mit Mila Kunis und so, aber ich hab, denke ich, eigentlich alles verstanden :D Also ich weiß nicht, ob es wirklich zwingen notwendig ist, nochmal die original Geschichte zu lesen, aber ich denke, dass es auf jeden Fall bestimmt die ganze Geschichte noch besser und intensiver macht :) Vielleicht hätte ich das auch tun sollen^^
    Taken und Everflame liegen beide auf Englisch auf meinem SuB :) Ich bin wirklich gespannt, wie es dir gefallen wird!

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen
    Kücki ♥

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    Taken subt bei mir auch noch. :)
    Everflame ist ziemlich gut. Vom Schreibstil her typisch Jugendbuch, aber doch voller neuer Ideen. Die Dreieecksgeschichte ist auch nicht so schlimm. Man sollte sich selbst nicht zu viel reininterpretieren. Ich hoffe, die wird in den Folgebänden nur nicht ausgebaut. Denn momentan kann ich damit leben. :D

    Alles Liebe und viel Spaß mit den Bücher.
    Sophie

    AntwortenLöschen