Sommer Aktion 2013: So lief's für mich

24. September 2013 |
Halli Hallo,
hier kommt endlich mein Abschlussbericht, den ich seit dem Beginn der Aktion immer wieder aktualisiert habe. Das sind alle Bücher, die ich während der Aktion gelesen habe; Re-Reads und SuB-Bücher.


Re-Read (5)
http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Mafi_TIch_fuerchte_mich_nicht_125859.jpgBewertung: Gleichgeblieben 
Anmerkungen: Ich wusste gar nicht mehr wie unsicher Juliette am Anfang ist. Als sie mit Adam (Den ich immer noch total toll finde!! <3) abhaut und Warner diesen irren Kram wie "Hat er dich mit Liebesschwören um den Finger gewickelt?" von sich gibt, schwankt sie ja richtig. Außerdem hatte ich diesmal eine nicht ganz so große Abneigung gegen Warner...wahrscheinlich weil ich schon weiß, wie er sich in B2 entwickeln soll.
Trotzdem gehört "Ich fürchte mich nicht" immer noch zu meinen Lieblingsbüchern und ich meine, dass mir Taheres Schreibstil dieses Mal sogar noch besser gefallen hat. Im großen Ganzen hat sich meine Meinung also gar nicht geändert. :) Es bleibt bei 4 Törtchen!


Spontantes Re-Read
Bewertung: Verbessert  
Anmerkungen: Ich habe gerade nochmal meine Rezi gelesen um zu gucken, was genau mir denn dieses Mal besser gefallen hat.
Zum Einen hatte ich diesmal weniger Probleme mit Sophie. Ich habe den Zugang viel schneller gefunden und fand sie eigentlich von Anfang an sypathisch, was ja vorher nicht der Fall war. Allgemein kam ich mit den Charakteren besser klar; woran das liegt, weiß ich aber nicht.
Die fehlende Spannung hat mich immer noch gestört und ich glaube, das ändert sich auch nicht. Mein Bild von Hex Hall ist im Gesamten einfach positiver gewesen und ich bin froh, es nochmal gelesen zu haben, auch wenn ich es gerade erst im Januar gelesen habe. Ich runde von 3,5 auf 4 Törtchen auf. :)


Spontanes Re-Read
https://encrypted-tbn1.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcS4NcizsIihyoY2JUlVCOZBHRz9kFl9vaiAbwQC5D2E4hDsGaTdzgBewertung: Minimal verbessert
Anmerkungen: In meiner Rezi sage ich komischerweise nicht viel zum Cover, obwohl ich es mittlerweile einfach nur toll finde. Ich könnte es stundenlang angucken; einfach perfekt.
Die Geschichte kam mir diesmal ein wenig einfacher vor, dafür hat sie mir umso mehr gefallen. Ich habe Film und Buch ein paar mal durcheinander gebracht. Das war dann so, dass ich bestimmte Dinge beim Lesen erwartet habe, die im Buch aber gar nicht vorkommen, sondern im Film dazugedichtet wurden.
Da ich aber ein großer Fan des Films bin, hat mir das Lesen nur noch mehr Spaß gemacht. Ich habe das Gefühl als hätte mich der richtige Percy Jackson- Zauber erst jetzt gepackt und ich bin echt froh, das Buch nochmal gelesen zu haben.
Meine Bewertung hat sich minimal verbessert, es bleibt aber bei 4,5 Törtchen.


SuB-Bücher

Getrieben | Ewiglich | Verlieb dich nie in einen Vargas | Elixirium- Das gefährliche Erbe des Aphotekers | Du oder das ganze Leben | Die Vollmondnacht Chroniken- Gabriel | Percy Jackson- Im Bann des Zyklopen | Zerstöre mich | Percy Jackson- Der Fluch des Titanen


Alles in allem so muss ich sagen, dass ich sehr zufrieden bin. Zwar habe ich von den 5 Re-Read Büchern, die ich mir vorgenommen habe nur 1 gelesen, dafür haben die 2 spontanen Re-Reads mir super gefallen.
Ansonsten habe ich noch 9 SuB-Bücher gelesen. *Daumen hoch*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen