(Neuzugang) Eine sehr löchrige Schullektüre :D

11. Februar 2013 |
Bonjour,
in Englisch lesen wir jetzt das Buch "Holes" von Louis Sachar. Ich habe vor seeehr langer Zeit mal den Film dazu gesehen und erst später gemerkt, dass es sich bei diesem Buch um die Vorlage handelt. :p Vielleicht kennen einige von euch den Film; "Das Geheimnis von Green Lake"? Ich fand den Film damals total toll und freue mich jetzt das Buch dazu zu lesen.Wuhu! Endlich mal ein Schulbuch, dass man nicht am liebsten an die Wand klatschen würde; Ich denke mal, dazu wird's auch eine Rezi geben.


 

Wenn ich den Trailer so sehe, hätte ich glatt Lust den Film jetzt zu gucken. Aber da ich weiß, dass unsere Lehrerin das auch mit uns vor hat, werde ich einfach warten. :)

Kommentare:

  1. Den Film habe ich damals gesehen und fand ihn eigentlich ganz okay. Also für eine Schullektüre ist es auf jedenfall super, im Gegensatz zu manch anderen Büchern ;)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal cool. Ich kenne den Film nicht. Aber eine Schullektüre zu Rezensieren ist schlau, da man zwei Fliegen mit einer Klatsche geschlagen hat. Du hats einen Post + Du lässt dir das Buch nochmal durch den kopf gehen und kriegst eine bessere Note.
    VlG la Bookmoiselle Annik

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das musste ich vor einer gefühlten Ewigkeit mal auf deutsch für die Schule lesen. Leider war das Cover von meiner Ausgabe zum Weglaufen und ich habe das Buch schon aus Prinzip nicht gemocht, weil es eine Schullektüre war und damals überhaupt nicht meinem Geschmack entsprochen hat. Den Film fand ich dann aber ganz gut und als ich das Buch ca. 2-3 Jahre später nochmal als HB gehört habe, hat es mir dann plötzlich überraschend gut gefallen.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen! ;)

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Wir haben das Buch vor einem Jahr in Deutsch gelesen, Ich muss sagen ich fand das Buch echt schlecht ich hätte es am liebsten weggeworfen aber ich musste es ja leider lesen. Dannach haben wir natürlichauch den Film geguckt, den fand ich dann doch einbisschen besser als das Buch. Über das Buch kann ich echt nur schlechtes sagen... Vielleicht gefällt dir es ja besser :)
    Viel Spaß noch beim lesen :)

    AntwortenLöschen
  6. Wir haben auch immer grauenvolle Dinge gelesen, doch dann kam auch dieses Buch. es war ganz in Ordnung...doch das Buch wahr nur Nebensache. Wir durften damals eine Rezi zu dem Film schreiben.
    Viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
  7. Das Buch habe ich letztes Jahr in Deutsch gelesen. Hat mir ganz gut gefallen =)

    Viel Spaß beim Lesen und liebe Grüße
    Luisa

    AntwortenLöschen
  8. Wir haben das Buch in Englisch gelesen und ich fand es stinklangweilig. Den Film kenne ich leider nicht ;)

    LG Plumi

    AntwortenLöschen