Besser spät als nie: Deutscher Trailer zu "Seelen"

15. Januar 2013 |
Hallo meine Lieben,
irgendwie habe ich total verpasst, dass es den deutschen Trailer zu "Seelen" schon auf Youtube gibt. Ich poste ihn hier aber trotzdem nochmal, denn wow, dieser Trailer verursacht pure Gänsehaut. Und das Lied im Hintergrund (Radioaktive von Imagine Dragons) höre ich mir schon die ganze Zeit an, sozusagen in Endlosschleife. :)
Und obwohl ich mich mit Saorise Ronan als Melanie immer noch nicht ganz anfreunden kann, muss ich sagen, dass sie wirklich talentiert ist. Alle anderen passen für mich eher weniger ins Bild. Am schlimmsten ist es wohl bei Ian, den ich mir nun so gar nicht wie den jungen Herren hier im Film vorgestellt habe. *Name entfallen* Na, und bei der Sucherin. Ich habe sie mir irgendwie ein bisschen wie Edna aus "Die Unglaublichen" vorgestellt, aber ich glaube da bin ich so ziemlich die Einzige. :D Trotzdem freue ich mich sehr auf den Film und bin am überlegen, ob ich da Buch nicht vorher noch einmal lesen sollte.


Kommentare:

  1. Der Trailer ist echt interessant.
    Aber ich weiß überhaupt nicht, ob ich das Buch mal lesen soll oder nicht (hört man ja nur gutes), nach Twilight hab ich keine Lust mehr auf Stephenie Meyer.

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte ich auch nicht und von Twilight habe ich inzwischen auch die Nase voll ;), aber das Buch lohnt sich und ich glaube wenn man gar nicht an die Autorin denkt, kann einem das Buch wirklich gefallen. :p

      LG,
      Lisa

      Löschen
  2. Uh, das Buch wurde mir vor kurzem ausgeliehen.
    Ich habs damals auch mit den Twilight-Büchern versucht, fand den Stil aber so unglaublich fuchtbar, dass ich abbrechen musste. Seelen klingt aber so verdammt interessant... und der Trailer bestätigt das! Jetzt freu ich mich doch tatsächlich aufs Lesen! :D

    Grüße,
    Helena

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch würde ich auf jeden Fall lesen! Es hat überhaupt nichts von Twilight, ist richtig gut! Ich find nur die Schauspielerin die Melanie spielen soll passt sowas von überhaupt nicht! Schade :(

    AntwortenLöschen
  4. Toll, jetzt habe ich den Trailer gesehen. UND ICH WÜNSCHTE ICH HÄTTE ES NIEMALSGETAN! Jetzt bin ich noch viel heißer auf den Film und der kommt erst in 3 Monaten :O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha!! So ging's mir auch. Aus genau dem Grund gucke ich mir auch den Trailer zu "Rubinrot" nicht an. :p

      Löschen
    2. Der von Rubinrot ist aber nicht so toll wie der hier. Bei Rubinrot hatte ich nicht so eine Gänsehaut... :D

      Löschen
  5. 'Seelen' ist ein so geniales Buch, welches ich auch schon mehrmals gelesen habe...und jetzt noch der Film <3 Hoffentlich wird dieser nicht so niedergestampft wie 'twilight'!

    AntwortenLöschen
  6. Seelen ist emin lieblingsbuch. *-*
    Und ich bin genauso sehr enttäuscht bei der Besetzung von Ian wie du ._.
    Aber der Trailer. *-* Gänsehaut pur und ich höre das Lied auch schon ewig *-*

    AntwortenLöschen
  7. Wow, da bin ich auch schon mega gespannt! :-)

    Cooler Blog übrigens, hab grad durch Zufall hergefunden^^

    LG

    Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Hey, ich hab dich getaggt, würde mich freuen wenn du mitmachst, ist aber natürlich kein Muss :)

    http://johannisbeerchens-buecher.blogspot.de/2013/01/tag-runter-mit-den-schutzumschlagen.html

    Liebe Grüße, Sandrina

    AntwortenLöschen
  9. Endlich, ich war so gespannt auch die Stimmen von denen.
    Und das lied..... hmmmmmm..... kommt mir sehr bekannr vor
    *insider lächeln*
    Bin ja sowas von gespannt, wie der Film sein wird

    - Ally

    AntwortenLöschen
  10. Als ich den Trailer vor Woche gesehen hab, dachte ich mir auch nur so: WELCHES LIED IST DAS? :D Ich finde Max Irons und Saoirse Ronan und die Sucherin habe ich mir auch total anders vorgestellt. Ians Schauspieler ist Jake Abel :/

    AntwortenLöschen