Stacey Jay reloaded

4. November 2012 |
Hallöchen,
soeben habe ich auf der Website von Stacey Jay erfahren, dass sie eine Neuerzählung von "Die Schöne und das Biest" schreiben wird. Ich habe mich gefreut wie Bolle, da mir ihre "Romeo & Julia" Bücher sehr gefallen haben.
Hier einmal die Neuigkeiten:

New Two Book Deal with Delacorte Books

The official announcement from Publishers Marketplace

"Stacey Jay's futuristic retelling of BEAUTY AND THE BEAST, to Michelle Poploff at Delacorte, in a very nice deal, in a two-book deal, by Ginger Clark at Curtis Brown."

I am SO very excited to be writing two more books for Delacorte! They are an amazing crew made of awesome over there and I feel honored to continue to work with them for at least two more books. And I'm really excited about writing a stand alone book for book one (no word on what book two will be at this point, but that's kind of nice too. A bit of mystery is exciting.)

(Quelle: staceyjay.com)

Und was sagt ihr? Also ich kann es kaum erwarten und hoffe, dass die Bücher auch auf Deutsch übersetzt werden.

Kommentare:

  1. "Julia für immer" hat mir wirklich sehr gefallen, was ich gar nicht etwartet hatte! Die Story von "Die Schöne und das Biest" mag ich generell sehr gerne. Da freue ich mich schon auf Stacey Jays Version. Eigentlich hab ich da aber keine Bedenken. Das Buch wird bestimmt genau so toll, wenn nicht sogar besser, wenn sie es wieder schafft, aus der Geschichte ihre eigene zu machen...
    LG Lena

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich hoffe auch das sie übersetzt werden! Ich mag die Autorin echt gern :)
    Danke für die Info

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen